Ab 1. Jänner 2022 soll die Hacklerregelung abgelöst werden

Die Hacklerregelung wird abgelöst

Hacklerregelung ade: Ab 1. Jänner 2022 soll die Hacklerregelung abgelöst werden – durch den sogenannten Frühstarterbonus.

„Die Regierung hat sich geeinigt: Statt der derzeitigen abschlagsfreien Hacklerregelung wird ein „Frühstarterbonus“ im Pensionssystem eingeführt. Damit bekommen Menschen, die zwischen dem 15. und 20. Lebensjahr gearbeitet haben, monatlich 60 Euro zusätzlich. Darauf haben sich ÖVP und Grüne geeinigt, hieß es weiter.“

Die Gewerkschaft sieht hingegen einen „Pensionsraub“

Für den Vorsitzenden der Produktionsgewerkschaft Pro-Ge ist die Abschaffung der abschlagsfreien Hacklerregelung und die Schaffung eines „Frühstarterbonus“ ein „Pensionsraub“. „Die Abschläge der Hacklerregelung hätten die Betroffenen im Schnitt rund 300 Euro gekostet, um die die Pension jetzt höher sei. Pensionen werden also um 300 Euro gekürzt, 60 Euro werden wieder refundiert“.

HIER lesen Sie den gesamten Artikel auf www.orf.at

 

Weitere Beiträge

Wertvolle Tipps zur Vorsorge
Allgemein

Wertvolle Tipps zum Thema Vorsorge

Wertvolle Tipps zum Thema Pensionsvorsorge Der trend. gibt wertvolle Tipps  – und empfiehlt dabei u.a. auch den Einsatz einiger unser Rechner auf www.pensionskonto.at. Denn nur

WEITERLESEN »