Raab: Automatisches Pensionssplitting rasch umsetzen

Pensionssplitting

Raab: Automatisches Pensionssplitting rasch umsetzen

Frauenministerin Susanne Raab (ÖVP) drängt im Vorfeld des „Equal Pension Day“ auf eine rasche Umsetzung des geplanten automatischen Pensionssplittings. In einer Aussendung erklärte die Ressortchefin, in Österreich habe man hinsichtlich der Gleichstellung zwar bereits viel erreicht. Um die Einkommenssituation von Frauen – vor allem im Alter – zu verbessern, müsse man aber weitere Schritte setzen.

HIER lesen Sie den gesamten Artikel auf orf.at.

Unser Tipp für Sie, wenn es um die finanzielle Vorsorge geht: Nehmen Sie sich etwas Zeit und nutzen Sie unser kostenloses Service, um einen detaillierten Überblick über Ihre tatsächliche finanzielle Situation in Ihrer Pension zu erhalten.

Registrieren Sie sich HIER und wir begleiten Sie Schritt für Schritt durch relevante Fragen zu Ihrer staatlichen und betrieblichen Pension sowie Ihrer persönlichen Vermögensaufstellung – von Lebensversicherungen über Wertpapiere bis hin zu Mieteinnahmen o.ä.

Unter Berücksichtigung von Steuern, Renditeannahmen und Inflation – und im Verhältnis zu Ihrem zukünftigen Haushaltsbudget – erstellen wir so gemeinsam Ihren personalisierten Pensionsspiegel®.

Weitere Beiträge

Altersarmut. Wenn die Pension nicht ausreicht.
Allgemein

Wenn die Pension nicht ausreicht

Aus der Serie DURCH DEN PENSIONSDSCHUNGEL der Tageszeitung Der Standard: „Wenn die Pension nicht ausreicht“ „Ein Leben lang gearbeitet, aber im Ruhestand trotzdem zu wenig

WEITERLESEN »